Human
Brand
Management

DAS STUDIUM

ZEIT- UND ORTSUNABHÄNGIG STUDIEREN

Brandneu!


Ein in Europa einzigartiger, hochschulischer Weiterbildungslehrgang für „Human Brand Management“ der FH Burgenland (AIM) in Kooperation mit Fokus: Zukunft.

Intensiv betreuter Online-Campus mit virtuellen Hörsälen und insgesamt 16 Präsenztagen.

Prüfungstermine können individuell angepasst werden, versäumst Du Präsenzphasen, finden wir auch dafür immer Lösungen.

Deine Vortragenden: Experten aus den Kompetenzbereichen Storytelling, Film und Fotografie, Online-Marketing, Social Media-Marketing, Intellectual Property, uvm.

HARD FACTS

Dauer 4 Semester
Abschluss akademische/r Human Brand Manager/in
Organisation Fernstudium mit 16 Präsenztagen
Studiengebühr € 13.900.-(steuerlich absetzbar)
Hochschule FH Burgenland (AIM)
Studienbeginn Oktober 2019

FÜR WEN IST DER HUMAN BRAND MANAGEMENT GEDACHT

Fokus Personenmarke!

Wenn Du in der Arbeitswelt erfolgreich sein möchtest, musst Du Dich von anderen abheben. Was es also bedarf, ist eine starke, aussagekräftige Personenmarke. Ein professionelles Personal Branding macht den Unterschied aus.

Der Lehrgang richtet sich an alle Interessent/innen, die besonderes berufliches Interesse daran haben, eine starke, authentische Personenmarke zu entwickeln. Dabei sind insbesondere Absolvent/innen von Höheren Lehranstalten für Sport oder Mode/Kunst, wie auch andere Absolvent/innen von Humanberuflichen Schulen angesprochen.

Du hast beispielsweise bereits ein Modelabel gegründet oder planst mit anderen kreativen oder sportlichen Dienstleistungen bzw. Produkten auf den Markt zu gehen, dann ist dieser Lehrgang eine Quelle an Inspiration.

JOB-AUSSICHTEN

Einsatz- und Berufsmöglichkeiten unserer Absolvent/innen: Konzeption und Planung über die Durchführung bis hin zur Überwachung der Entwicklung bzw. das Controlling von Personenmarken. Im Speziellen deckt das Berufsfeld beispielsweise folgende Tätigkeiten ab, die realistischer Weise von Absolventinnen und Absolventen des Lehrganges ausgeführt werden können:
Absolvent/innen des Expertenlehrganges Human Brand Management sind beispielsweise auch in der Lage, als Sportmanager/innen tätig zu werden, denn sie haben exakt jene Kompetenzen erworben, die typischerweise Sportmanager/innen wahrnehmen. Darüber hinaus können sie branchenunabhängig Personen am Weg zu einer starken Personenmarke begleiten. Vermittelt werden Schlüsselfertigkeiten, Analysekompetenzen und Fähigkeiten, um Personenmarken online und offline umfassend professionell zu entwickeln. Im Vordergrund stehen die Vermittlung von Storytelling-Techniken sowie die Einordnung des Storytellings in eine übergeordnete Personenmarkenstrategie. Unsere Absolvent/innen sind befähigt, auf die Spezifika in der Kommunikationsarbeit der unterschiedlichen Kommunikationskanäle und Social-Media-Plattformen Rücksicht zu nehmen.

DAS LERNST DU!

Umfassende Kompetenzen im Bereich des Human Brand Managements machen den beruflich alles entscheidenden Unterschied für die angesprochenen Zielgruppen.

Du wirst dich wissenschaftlich-evidenzbasiert wie auch umsetzungspraktisch mit Fragen des strategischen und operativen Human Brand Managements – online und offline – auseinandersetzen. Nach Abschluss des Lehrgangs bist Du kompetent in der Auftragsvergabe an Dienstleister für die Entwicklung von Human Brands und kannst Storytelling-Strategien konzipieren. Du kannst eigenständig einfache Bild- und Bewegbildproduktionen für deine Kommunikationskanäle anfertigen. Du bist in der Lage, Online-Community zu entwickeln, Community-Kommunikation professionell zu betreiben und kannst außerdem aus einer einfachen Kommunikationskanal-Analyse Schlüsse für weitere Entscheidungen ziehen.

Du wirst außerdem auf die professionelle Zusammenarbeit mit Medienvertretern sensibilisiert und kannst Dich in Auftritten und Präsentationen wirkungsvoll präsentieren. Darüber hinaus setzt du Dich mit rechtlichen Aspekten der Personenmarke und der Auftragsvergabe an Dienstleister auseinander. In einem umfassenden Abschlussprojekt stellst Du dann das Gelernte anwendungsbezogen unter Beweis. Du profitierst von besonders erfahrenen Dozent/innen aus der Medien- und Kreativbranche sowie aus dem Sport-, Mode- und Kulturmanagement.

Du hast Interesse?
Ich möchte mehr Infos erhalten.
Ich hätte gerne individuelle Beratung.
Ich möchte mich vormerken lassen.